Katzenhaltung

Viele Menschen glauben, dass Katzen Einzelgänger sind, was jedoch so nicht stimmt. Katzen sind Einzeljäger in freier Wildbahn, aber den Alltag verbringen sie in Gesellschaft mit anderen Katzen, vor allem unsere Hauskatzen. Sie putzen sich gegenseitig, kuscheln miteinander, gehen auf Erkundungstour,.. um nur ein paar Dinge aufzuzählen. Sie orientieren sich sehr an ihren Partnern, beobachten sie und lernen voneinander. Es werden Kräfte gemessen und Rangordnungen festgelegt, genauso wie das gemeinsame Nachjagen einer Spielmaus. Der Mensch, wieviel Zeit er auch hat, oder ein anderes Haustier, kann diesen Bedürfnissen einer Partnerkatze nicht gerecht werden.