Über uns

Tiere begleiten uns schon immer. Zuerst waren Bauernhofkatzen bei uns, die viel Freude, aber auch Leid gebracht haben: Sie waren Freigänger und erlebten so manches. Dabei hatten sie viel Glück im Unglück und dass sie überlebten, grenzte oft an ein Wunder.
Eigentlich sollte nach der letzten Bauernhofkatze deshalb keine Katze in unser Heim mehr Einzug halten, doch es kommt immer anders, als man denkt. Greogor wünschte sich von Herzen eine Katze. Man denkt sich vielleicht, dass Kinder oft einen Wunsch nach Katzen verspüren und er wieder vergeht oder ein anderer Wunsch kommt, doch auch nach Jahren war dieser noch vorhanden. Langsam keimte dann auch bei mir der Wunsch nach einer Katze. Jedoch sollten es wegen der belastenden Erfahrungen keine unkontrollierbaren Freigänger mehr werden.
Ich startete also die Recherche nach einer etwas ruhigeren Rassekatze, die man problemlos in der Wohnung halten kann. So stieß ich schließlich auf die wunderbare Rasse Britisch Langhaar, welche nicht nur perfekt zu uns passt, weil wir schon einen Britisch Langhaarcollie haben: Die langen Haare laden einfach zum Hineingreifen und Kuscheln ein. (Die Britisch Kurzhaar Katze hat schon ein wunderbares plüschiges Fell, doch ein Langhaar ist nochmals um eine Spur kuscheliger.) Der Pflegeaufwand ist auch nicht besonders hoch. Wenn man sie 2x in der Woche bürstet, was sie sowieso super findet, weil es dem Streicheln gleicht, ist es überhaupt kein Problem. Aber zurück zu unserer Geschichte...
Es sollte eine Britisch Langhaarkatze werden!

..wobei nicht eine, sondern zwei, denn eine Katze wollten wir nicht alleine halten. Das Finden der passenden Katzen stellte sich als große Hürde dar, aber es eilte ja nichts und so blieb genügend Zeit, sich in die Katzenwelt und Zucht einzulesen, Kontakt mit dem Katzenverband aufzunehmen und viele Gespräche zu führen. So fand ich eine erfahrene Züchterin in Tschechien, die sogar eine (braune) cinnamon Katze hatte. Ich verliebte mich in dieses süße, zarte Wesen namens Lin. Danke Linda, dass du sie uns anvertraut hast!
Gregor fand die (grauen) blue Katzen schön und so fand Lou aus Polen den Weg zu uns! Danke Monika für diese sensible, schmusige Katze!
Seitdem ich mich umfassend mit verschiedenen Züchtern beschäftigt hatte, ist in mir inzwischen der Gedanke gereift, eine eigenen Zucht aufzuziehen. Nicht allzu lange Zeit später machte ich mich also auf die Suche nach einem Kater. So kam schließlich Buddy aus Tschechien zu uns, was im Lockdown gar nicht so einfach war! Jaroslava vertraute uns diesen kuschelweichen und liebenswerten Teddybären an, worüber wir sehr dankbar sind.

Mit ihrer Liebenswürdigkeit verzaubern uns die Katzen seitdem Tag für Tag.
Die drei verstehen sich wunderbar und es ist eine Freude, ihnen beim Spielen zuzusehen. Den Fernseher brauchen wir schon lange nicht mehr ;-)

Wie kam es zum Zuchtnamen British View?
Wir haben einen british Collie und nun auch die drei british Katzen ...und dann gefällt mir der britische Blick: Von den Katzen, auf die Katzen, je nachdem, wie die Ansicht ist. Hiermit überlasse ich jedem seinen eigenen "British View" und möchte Dich gerne in die Welt der Britisch Langhaarkatzen verzaubern.

Katzeninteressenten können sich gerne auch persönlich ein Bild von uns machen! Unter "Kontakt" sind Telefonnummer und Email zu finden.
Zufünftigen Katzeneltern stehen wir mit Rat und Tat zur Verfügung.









Gregor
Er kümmert sich um die Katzen, damit sie ausreichend beschäftigt sind und allen nicht langweilig ist.

Tina
Damit ein harmonisches Zusammenlaben mit allen Tieren möglich ist, und die Bedürfnisse aller erfüllt werden, hat Tina den Überblick über die kleine Farm. 
Alle Tiere werden liebevoll behandelt und bekommen viele Streicheleinheiten.

Norbert
Der Herr des Hauses kümmert sich fachmännisch um die Hühner, damit wir jeden Tag ein gutes Frühstücksei haben. Der Garten zählt zu seinem größten Hobby, er bepflanzt ihn, ackert ihn um, damit er immer eine Wohlfühloase bleibt

Wie kann man Katzenglück in Worte fassen?

Unser Britisch Langhaarcollie ist ein toller Kumpel 

für unsere Katzen